Gebäude Archivschule Marburg
Menü

Home

Suchen

Qualifizierungsprogramm für den BStU startet

Die 13 Teilnehmenden durchlaufen für die Dauer eines Jahres ein Qualifizierungsprogramm des Fort- und Weiterbildungszentrums der Archivschule Marburg. Vom 14.-16.9.2020 finden an der Archivschule die Einführungstage statt, in denen die Gruppe mit einer Reihe von Vorträgen einen ersten Einstieg in Aspekte des Archivwesens erhält, die Archivschule Marburg kennen lernt und Gelegenheit hat, sich als Gruppe zu finden. Die Teilnehmenden zeigen sich gleichermaßen aufgeschlossen für die inhaltlichen Themen wie auch die beschauliche Atmosphäre des Marburger Südviertels.

Die übrigen Teile des einjährigen Programms werden inhouse am Standort des BStU in Berlin durchgeführt. Hier liegen die Schwerpunkte insbesondere auf der Erschließung und Digitalisierung, wozu auch umfangreiche Praxisphasen gehören. Ein Vermittlungsziel ist die Weiterqualifizierung der Teilnehmenden von einem eher auskunftsbezogenen zu einem stärker archivbezogenen Arbeitsverständnis.

Das Qualifizierungsprogramm ist auf Initiative des BStU vom Fort- und Weiterbildungszentrum der Archivschule Marburg individuell für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BStU erarbeitet worden, die künftig für archivarische Aufgaben eingesetzt werden sollen.



zurück