Gebäude Archivschule Marburg
Menü

Home

Suchen

Jetzt ist der Bart ab!

Die 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 51. Fachhochschullehrgangs haben am vergangenen Freitag, dem 27.  März, ihre Zeugnisse der Zwischenprüfung erhalten und werden nun in ihre Ausbildungsarchive zurückkehren.

Foto zur Verabschiedung des 52. Fachhochschullehrgangs der Archivschule Marburg

Gruppenfoto vom 51. Fachhochschullehrgang der Archivschule Marburg mit Dozenten anlässlich der Verabschiedung (Foto: Schleiter)

Der Lehrgang wurde von seinem Mentor Dr. Uhde verabschiedet, da die Leiterin der Archivschule auf Dienstreise war. Allerdings hat sie es sich nicht nehmen lassen, den Lehrgang mit einer Videobotschaft zu verabschieden, ein Ereignis, das so in der Geschichte der Archivschule noch nicht vorgekommen ist. Ähnlich außergewöhnlich war die Exkursion nach Prag, denn diese wurde zum ersten Mal als gemeinsame Fahrt des Fachhochschullehrgangs und des Wissenschaftlichen Lehrgangs durchgeführt.
Entsandt wurden die Studierenden vom  Landesarchiv Berlin, dem Staatsarchiv Bremen, dem Landesarchiv Hessen, dem Landesarchiv Niedersachsen und dem Landesarchiv Nordrhein-Westfalen. Letztere müssen den größeren Teil ihrer praktischen Ausbildung noch absolvieren und werden erst 2016 ihre Diplomprüfung ablegen können.

Die Archivschule wünscht den Studierenden alles Gute für die restliche Ausbildung und anschließend einen guten Start ins Berufsleben.

zurück