Gebäude Archivschule Marburg
Menü

Home

Suchen

Evaluation der Archivschule Marburg – Hochschule für Archivwissenschaft –

Effizienz und Effektivität sind an der Archivschule Marburg einerseits Themen im Unterricht, andererseits sind sie auch Verpflichtung bei der Aufgabenerfüllung. Mit der Novellierung des Hessischen Archivgesetzes 2012 hat das Land Hessen die regelmäßige Evaluation der Archivschule gesetzlich verankert (§ 5). Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst hat den Evaluationsprozess im November 2015 mit der Auswahl eines geeigneten Dienstleisters in Gang gesetzt.

In einer ‚Kick-off-Sitzung‘ ist Mitte Dezember der Untersuchungsauftrag durch die Lenkungsgruppe, der neben VertreterInnen des Ministeriums und der Leitung sowie des Personalrates der Archivschule mit Herrn Prof. Dr. Robert Kretzschmar (Landesarchiv Baden-Württemberg) auch ein Mitglied des Beirats angehört, präzisiert und die Zeitplanung besprochen worden. Die eigentliche Evaluation begann vergangene Woche mit einer Dienstbesprechung, in der die MitarbeiterInnen genaue Informationen über das weitere Verfahren erhielten.

Die Archivschule bekommt damit ein unvoreingenommenes Außenbild von sich selbst. Wir sind alle sehr gespannt auf die Ergebnisse und werden sie gerne nutzen, um unsere Leistungen zu optimieren.

zurück