Gebäude Archivschule Marburg
Menü

Home

Suchen

Call for Papers - 20. Archivwissenschaftliches Kolloquium 2015

Am 10. und 11. Juni 2015 veranstaltet die Archivschule Marburg das 20. Archivwissenschaftliche Kolloquium unter dem Titel „Ziele, Zahlen, Zeitersparnis. Wie viel Management brauchen Archive?“. Das Kolloquium ist speziell den Bereichen „NVS – Neue Verwaltungssteuerung“, „Effektivität bei der Aufgabenerfüllung“, „Qualität“ und „Kooperationen“ gewidmet.

Das Thema für die jährliche Tagung der Archivschule wurde gewählt, weil Archive heute mehr denn je gehalten sind, die von ihren Archivträgern vertretenen Managementkonzepte umzusetzen. Im Rahmen der Neuen Verwaltungssteuerung sollen sie ihre Aufgaben effizient und effektiv erfüllen, durch Kooperationen neue Ressourcen generieren und die Qualität ihrer Aufgabenerfüllung regelmäßig überprüfen.

Ziel der Veranstaltung ist es, der archivischen Fachwelt und dem interessierten Publikum Beiträge aus den genannten Bereichen zu präsentieren und zu diskutieren. Mit dem Call for Papers richtet sich die Archivschule Marburg an alle Kolleginnen und Kollegen, die Erfahrungen mit entsprechenden Konzepten und Vorhaben haben, und diese vorstellen und diskutieren möchten. Vorschläge für Beiträge können bis zum 31. Oktober 2014 in Form von Abstracts eingereicht werden. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

zurück